Bio Sencha Tee

Beim Bio Sencha Tee handelt es sich um einen japanischen grünen Tee. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er über einen besonders delikaten und frischen Geschmack verfügt.

Die Pflanze Sencha hat sehr gleichmäßige smaragdgrüne Blätter, die zur Gewinnung des Sencha Tee dienen.

Bio Sencha Tee im Shop ansehen

Bio Sencha Tee im Faktencheck:

  • Der Bio Sencha Tee ist ein erstklassiker grüner Tee
  • Der Tee wird nach den Maßstäben des Bio-Anbaus gewonnen (keine Chemische Düngung der Pflanzen, keine Pestizide)
  • Der Tee wird in Japan angebaut und geernetet
  • In Beuteln und als loser Tee zu kaufen
  • Den Bio Sencha Tee kann man in 50 bis 500 Gramm Packungen kaufen
  • Den Tee gibt es bereits ab etwa 3,00 bis 4,00 Euro pro 100 Gramm

Unterschied zwischen Bio Sencha und normalem Sencha Tee

Der Unterschied zwischen Bio Sencha Tee und normalem Sencha Tee besteht darin, dass die Pflanzen für Bio Sencha biologisch angebaut und anschließend auch schonender zu Sencha Tee verarbeitet werden, als die anderen Pflanzen.

Sowohl die Farbe als auch die Qualität ist bei beiden unterschiedlich. Hierbei kommt es auf die Herkunft und Verarbeitung an. Die Pflanzen die später geerntet werden, haben in der Regel auch einen stärkeren Geschmack aber dafür weniger Aroma.

Die ersten Ernten erfolgen im April im Süden Japans. Diese Ernten haben den Vorteil, dass sie über einen sehr hohen Vitamin C Gehalt verfügen und süßer schmecken, als die späteren Ernten.

Inhaltsstoffe und Anbauregion von Bio Sencha

Grüner Tee wird auch bei uns immer beliebter. Viele sind von dem Geschmack überzeugt, andere wiederum trinken grünen Tee, weil dieser besser verträglich ist als schwarzer Tee, aber ebenso anregend wirkt.

Wem der normale grüne Tee zu herb schmeckt, sollte es vielleicht einmal mit Bio Sencha Tee aus einer frühen Ernte versuchen. Dieser schmeckt süßlich und hat außerdem einen sehr hohen Anteil an Vitamin C. In Japan gibt es mehrere Anbaugebiete, in denen Bio Sencha Tee angebaut wird.

Im Gegensatz zu anderen Teesorten stehen die Pflanzen auf Feldern, die ganztägig der Sonne ausgesetzt sind. Etwa 3/4 der Ernte stammt aus dem Anbaugebiet Sencha. Typisch für die Verarbeitung ist, dass die Teeblätter an heißer Luft angetrocknet werden und dann kurzzeitig heißem Wasserdampf ausgesetzt werden. Hierdurch wird die Fermentation unmöglich gemacht.

Übliche Verkaufsgrößen und Preise

  • überwiegend 50 bis 500 Gramm Packungen
  • auch als Teebeutel erhältlich
  • Preise unterschiedlich, je nach Herkunft und Hersteller
  • Ab etwa 3,50 Euro pro 100 Gramm Tee

Bio Sencha/Bio Sencha Tee ist äußerst gesund und bekömmlich.