Bio Schwarzkümmelöl

Bio Schwarzkümmelöl hat meist einen milden und nussartigen Geschmack. Hundert verschiedene Pflanzenwirkstoffe machen Bio Schwarzkümmelöl so gesund für den Körper.

Es wird aus den Samen des Schwarzkümmels hergestellt und ist sowohl zur äußerlichen Anwendung als auch zum Verzehr geeignet. Es handelt sich um ein Nahrungsergänzungsmittel. Als Salatdressing ist es besonders in Verbindung mit Tomaten, Oliven und Feta Käse geeignet.

Bio Schwarzkümmelöl im Shop ansehen

Bio Schwarzkümmelöl im Faktencheck:

  • Bio Schwarzkümmelöl wird aus den biologischen Sames des Schwarzkümmels hergestellt
  • Der Schwarzkümmelöl wird nach Bio-Vorschriften angebaut und kommt nie mit Pestiziden, Chemiedünger oder dergleichen in Kontakt
  • Das Bio Schwarzkümmelöl  ist besonders als Dressing für Tomaten, Oliven oder Feta Käse geeignet
  • Der Schwarzkümmel wird in den nördlichen Afrikanischen Ländern angebaut (z.B. Ägypten oder Marokko)
  • 100ml des wertvollen Öl kann man für etwa 10,00 Euro kaufen

Unterschiede zwischen Bio Schwarzkümmelöl und normalem Schwarzkümmelöl

Bio Schwarzkümmelöl wird aus natürlich angebautem und biologisch gedüngtem Schwarzkümmel gewonnen. Die nachträgliche Verarbeitung zu Öl erfolgt äußerst schonend.

Es ist besonders gut geeignet, um den Stoffwechsel im Gleichgewicht zu halten. Bio Schwarzkümmelöl ist also ein ideales Nahrungsergänzungsmittel.

Inhaltsstoffe / Anbau / Region

Bio Schwarzkümmelöl wird aus ägyptischem Schwarzkümmel hergestellt. In Ägypten, Marokko und in anderen afrikanischen Staaten ist Schwarzkümmelöl auch ein wichtiger Bestandteil der täglichen Ernährung.

Es wird durch schonendes Pressen bei niedrigen Temperaturen gewonnen. In Ägypten wird es auch das „Öl der Pharaonen“ genannt. In Bio Schwarzkümmelöl ist auch ätherisches Öl enthalten und insgesamt 100 verschiedene Pflanzeninhaltsstoffe. Dadurch wird die besonders gute Wirkung für den Körper erzielt.

Viele mögen allerdings dieses Öl nicht, vor allen Dingen, weil es nach einer kurzen Zeit nach der Einnahme brennt. Auch Kinder sind selten zu bewegen, dieses Öl einzunehmen oder den Salat mit diesem Öl zu essen.

In diesen Fällen kann man das Öl auch in Orangensaft oder dergleichen geben, um den Geschmack etwas zu verbessern. Oder aber man greift zur Kapsel mit Bio Schwarzkümmelöl.

Übliche Verkaufseinheiten und Preise von Schwarzkümmelöl

  • Speise-Öl in 250, 500 und 1000 Milliliterflaschen
  • Preise je nach Herkunft und Hersteller unterschiedlich, ab 10,00 Euro pro 100 Milliliter
  • zur äußeren Anwendung in Flaschen à 100 Milliliter und als getränkte Tücher
  • als Kapseln, besonders zur Nahrungsergänzung, Preise je nach Hersteller unterschiedlich

Bio Schwarzkümmelöl ist ein ideales Nahrungsergänzungsmittel. Wer das Öl nicht mag, kann auch die Kapselform wählen oder aber das Öl mit Saft vermischen, um den Geschmack zu bessern.