Bio Milchpulver

Bio Milchpulver ist eine Milchtrockenmasse. Sie wird dadurch hergestellt, dass der Milch die gesamte Flüssigkeit entzogen wird.

Um ein Kilogramm Milchpulver herzustellen, werden sechs bis sieben Liter Milch benötigt.

Bio Milchpulver wird aus der Milch von Bio Kühen hergestellt. Das Milchpulver ist deutlich länger haltbar ist Milch und wird nicht sauer.

Bio Milchpulver im Shop ansehen

Bio Milchpulver im Faktencheck:

  • Bio Milchpulver wird aus Milch von Bio-Kühen gewonnen
  • Die Kühe werden nach Bio-Richtlinien gehalten und gefüttert
  • Circa sechs Liter Bio Milch braucht man für einen Liter Bio Milchpulver
  • Milchpulver ist sehr lange haltbar und wird nicht sauer
  • Für 100 Gramm Bio Milchpulver zahlt man ungefähr 2,00 Euro

Unterschied zwischen Bio Milchpulver und normalem Milchpulver

Der Unterschied zwischen Bio Milchpulver und normalem Milchpulver besteht schon darin, dass die Kühe, aus deren Milch Bio Milchpulver hergestellt wird, rein biologisch ernährt werden. Das ist bei den Biobauern der Fall.

Das Bio Milchpulver wird also nur aus Milch von Biobauern hergestellt. Dabei muss man allerdings bedenken, dass durch die Trocknung der Milch ein großer Teil der Vitamine entzogen wird. Allerdings hat diese Milch den Vorteil, dass sie länger haltbar ist. Außerdem wird auf diese Art die Milchüberproduktion in der EU zu Trockenmilch verarbeitet.

Die Herstellung von Bio Milchpulver erfolgt meist industriell. Es besteht aber auch die Möglichkeit, selbst Trockenmilch herzustellen, diese wird allerdings nie den Geschmack von wirklicher Milch erreichen.

Bio Milchpulver ist gut geeignet zur Vorratshaltung. Milchpulver wird unter anderem auch oft in Haushalten als Kondensmilchersatz benutzt, vor allen Dingen dann, wenn nur selten Kaffee mit Kondensmilch getrunken wird. Das Milchpulver ist lange haltbar und wird nicht sauer.

Inhaltsstoffe / Anbau / Region

Bio Milchpulver besteht einzig aus Milch, der die Flüssigkeit entzogen wurde und stammt von Kühen der Biobauern aus ganz Deutschland. Sie ist gut geeignet für Haushalte, in denen wenig Milch getrunken wird.

Sie hält sich länger als Milch und man hat immer Milch zur Hand, wenn sie benötigt wird. Das Milchpulver ist auch als Kondensmilchersatz zu gebrauchen für Haushalte, in denen selten Kaffee mit Milch getrunken wird.

Übliche Verpackungsgrößen des Bio Milchpulvers

  • 250 oder 500 Gramm Beutel
  • 4 mal 500 Gramm Beutel
  • 10 mal 500 Gramm Beutel
  • 2,00 Euro bis 2,50 Euro pro 100 Gramm

Bio Milchpulver ist bestens zur Vorratshaltung geeignet, wobei man aber bedenken muss, dass ein Teil der Vitamine durch das Trocknen verloren gehen.