Bio Erdmandeln

Bio Erdmandeln haben einen natürlichen süßlichen Geschmack und enthalten eine Vielzahl an wertvollen Stoffen, die der menschliche Organismus täglich benötigt.

Sie zählen als Energiespender und können aus dem Grund als eine ideale Ergänzung der Ernährung gewertet werden. Besonders Menschen, die in Sport, Beruf oder Schule überdurchschnittlich gefordert werden, sollten auf die Erdmandeln nicht verzichten.

Sie reduzieren darüber hinaus ein aufkommendes Hungergefühl.

Bio Erdmandeln im Shop ansehen

Bio Erdmandeln im Faktencheck:

  • Bio Erdmandeln sind echte Energiespender, gerade bei Belastungen in Schule, Beruf oder im Sport
  • Die Erdmandeln sind bio-zertifiziert und aus reinem Ökö-Anbau
  • Aufgrund bester klimatischer Bedingungen werden Erdmandeln vorwiegend in Afrika angebaut
  • Die Mandeln können einfach so geknabbert werden, aber auch Müsli, Quark oder Jogurt hinzugefügt werden
  • 500 Gramm Bio Erdmandeln kosten ungefähr 6,00 Euro

Vorteile der Bio Erdmandeln

Die Bio Erdmandeln stammen aus absolut ökologischem Anbau und besitzen die Bio-Zertifizierung. Sie sind eine gute Alternative bei einer Allergie gegen Nüsse und sind als natürliches Magen- und Darmregulans zu betrachten, da sie frei von jeglichen Zusatzstoffen sind.

Dabei sorgen sie für eine ausgeglichene Darmflora. Dies ist durch den hohen Ballaststoff-Gehalt bedingt, da aufgrund der Erdmandeln der pH-Wert im Darm gesenkt wird.

Ebenso sind viele weitere wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die für einen ausgeglichenen Haushalt im menschlichen Körper sorgen. Die Erdmandeln eignen sich für jede Diät als Ergänzung und sind unerlässlich für eine gesunde Ernährung.

Inhaltsstoffe / Anbau / Region

Bio Erdmandeln werden im afrikanischen Niger in ökologisch kontrollierter Bewirtschaftung angebaut. Hier sind die besten klimatischen Bedingungen vorhanden, die für eine überdurchschnittlich hohe Qualität sorgen. Sie sind frei von jeglichen Farb- und Aromastoffen und ohne Verwendung der Gentechnik.

Übliche Verpackungsgrößen / Preis von Bio Erdmandeln

  • Bio Erdmandeln werden in Tüten angeboten. Erhältlich sind hier 300 Gramm bis 1.000 Gramm
  • Der Verbraucher hat die Auswahl zwischen geschroteten, geriebenen oder knusprigen Flocken
  • Je nach Art der Erdmandeln kosten 500 Gramm etwa 6,30 Euro

Bio Erdmandeln sind in jedem Fall eine gesunde Ergänzung zur Nahrung, und dies nicht nur für Allergiker mit einer Nussunverträglichkeit oder für eine Diät.

Aufgrund ihrer hochwirksamen, wertvollen Bestandteile eignen sie sich für jeden und schmecken dabei auch noch gut. Sie sind in Quark oder Joghurt genauso verwendbar, wie einfach nur zum so knabbern.